Roland Trettl´s Gazpacho

Wenn man an eine Suppe denkt, dann hat man eigentlich immer eine heiße Vorspeise im Kopf. Doch für dein Sommer-Feeling auf dem Tisch haben wir einen ganz besonderen Rezepttipp von Spitzenkoch Roland Trettl für dich. Seine Gazpacho ist einfach zum Niederknien gut – und mit den richtigen Zutaten und Gewürzen ist diese kalt servierte spanische Gemüsesuppe eigentlich ziemlich einfach zuzubereiten. Hier verraten wir dir alles, was du für die perfekte Gazpacho brauchst.

Zutaten

300 g
Tomaten
100 g
rote Paprika
100 g
gelbe Paprika
300 g
Gurke
50 g
Zwiebel
40 g
Olivenöl
7 g
Chakalaka Gewürzmischung von STAY SPICED !
20 g
Weißweinessig
1 EL
Zitronensaft

Bruschetta Croutons

110 g
Baguette
50 g
Olivenöl
6 g
Bruschetta grüne Olive von STAY SPICED !
30 g
Pinienkerne

Zubereitung

Die Zutaten vermischen und das Gemüse mit Salz und 1 EL Zitronensaft würzen. Danach alles im Vitamix o.ä. pürieren.

Bruschetta Croutons: Das Baguette in Würfel schneiden und mit dem Bruschetta grüne Olive Gewürz von SPICEWORLD und den Pinienkernen in der Pfanne mit Olivenöl anbraten.

Weitere Rezepte

Roland Trettl´s weltbeste Curry-Falafel

„Ich hätte mich nie für Falafel interessiert, wenn sich meine Frau nicht immer wieder welche holen würde. Falafel sind ja das vegetarische Gegenstück zur Currywurst – allerdings sicher gesünder als...

Roland Trettl´s: Rote Bete Spätzle mit Räucherschoten

What the f…? Rote Spätzle? Ja, und wie! Und der geräucherte Schotten tanzt Rock’n‘ Roll am Gaumen.

...

Roland Trettl´s: Pasta con le Melanzane

Pasta ist für uns ein absoluter Allrounder – denn soweit wir wissen gibt es keinen, der Pasta nicht mag (zumindest kennen wir niemanden)! Und das Beste daran: Pasta ist ratz-fatz...