Rezept: Pulled Pork im Westside BBQ Style

Pulled Pork zählt neben Spareribs und Beef Brisket zur Königsdisziplin des BBQ – gemeinsam ergeben die drei genialen Gerichte aus dem Smoker die „Holy Trinity“, also die heilige Dreifaltigkeit des BBQ. Wir haben bei den KCBS erprobten Profis von Westside BBQ aus Kitzbühel nachgefragt, wie sie ihr über die Tiroler Landesgrenzen hinaus begehrtes Pulled Pork zubereiten. Ihr KCBS Pulled Pork Rezept findet ihr hier!

Zubereitung

Zunächst den Smoker auf 140 Grad einregeln. Bis der Smoker seine Betriebstemperatur hat, wird aus dem Sweet Berry Dust (Lollipop), Magic Dust und Allround BBQ Rub von STAY SPICED ! eine Rub-Mischung gemacht – dafür einfach alle drei Rubs miteinander vermengen. Den Boston Cut anschließend trimmen, leicht mit Öl bepinseln und mit der Rub-Mischung (Lollipop, Magic Dust und Allround BBQ) einrubben.

 

Bei 140 Grad wird der Boston Butt nun für 3 Stunden gesmoked. Anschließend wird das Fleisch in Folie eingepackt – vorher aber noch mit einer BBQ-Sauce nach Wahl bepinselt und mit Butterstückchen garniert. Klingt verrückt, schmeckt aber dann einfach zum Fingerabschlecken gut! Jetzt kommt der Temperaturfühler zum Einsatz: Das Pulled Pork darf nun in der Folie ziehen, bis es eine Kerntemperatur von ca. 96 Grad aufweist.

Abschließend kommt der namensgebende Part: Das Pulled Pork wird „gepullt“, also in kleine Teile auseinandergezupft. Das macht man am besten mit den Fingern und Handschuhen, damit man sehnige Teile im Zweifelsfall noch aussortieren kann, bevor das Pulled Pork serviert wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Du willst sehen, wie der KCBS-Wettkampf Alltag und die Caterings vom Westside BBQ Team aussehen?

Hier geht’s zu ihren Social Channels: Instagram / Facebook

Das Westside BBQ Team wünscht gutes Gelingen, gut Glut und einen Mordshunger!

Weitere Rezepte

Knuspriges Grillhendl vom Spieß

Ob man es nun Grillhendl, Grillhähnchen, Grillhühnchen oder gar Grilled Chicken nennt: Dem köstlichen Geflügel vom Grillspieß kann kaum einer widerstehen, vor allem nicht, wenn es eine schön knusprige Haut...

Sautierte Bruschetta-Zoodles – Gemüse auf feinste Art

Nein, es ist keine Pasta! Glutenfrei, 100% Gemüse und absolut fabelhaft für die schnelle Küche. Zoodels sind ganz einfach in lange streifen geschnittene Zucchini, die als Ersatz für Spaghetti dienen –...

Pulled Pork Schnecken

Das zarte Fleisch beim Pulled Pork ist einfach herrlich. In diesem Rezept packen wir das Fleisch in Muffins, die locker-leichten und natürlich würzigen Geschmack garantieren. Hauptdarsteller ist das S! Pulled...