Bruschetta mit S! Bruschetta grüne Olive

Salatdressing, Pasta, für Caprese mit Mozzarella und frischen Tomaten aus dem Garten … der Bruschetta Dip ist ein wahres Multitalent für mediterrane Leckerbissen. So lassen wir uns den Sommer schmecken. Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Zutaten

1
Teil Wasser (warm)
1
Teil Olivenöl
1
alle Zutaten im selben Mengenverhältnis!

Zubereitung

Gib das war­me Wasser gemeinsam mit dem Olivenöl und dem Bruschet­ta Gewürz in eine Schüssel und vermenge alles zu einer homogenen Masse. Lasse sie nun kurz rasten und verfeinere sie zum Schluss noch nach Belieben mit Mandeln, Parme­san oder Frischkäse.

 

TIPP: Gib dazu noch gewürfelten Mozzarella und frische Tomaten  dazu und serviere dein Bruschetta auf getoastetem Weißbrot!

Weitere Rezepte

Dips & Aufstriche

Dip, Dip, Hurra! Egal ob man Grissini, Blätterteigstangerl oder einfach normales Brot zu Hause hat – mit Dips kann man jedem Gebäck und Snack des gewissen Geschmacks-Twist mitgeben. Und das...

Sautierte Bruschetta-Zoodles – Gemüse auf feinste Art

Nein, es ist keine Pasta! Glutenfrei, 100% Gemüse und absolut fabelhaft für die schnelle Küche. Zoodels sind ganz einfach in lange streifen geschnittene Zucchini, die als Ersatz für Spaghetti dienen –...

Roland Trettl's: marinierte Wachteln mit Eierschwammerl im Pfirsichsud

Bos!s trifft Wachtel – und so kommt es, dass Spitzenkoch und Teammember Roland Trettl ein Sensations-Gericht mit der genialen STAY SPICED ! Currymischung und dem zarten Geflügel macht. Ein Genuss-Highlight, dass...