herbstliches Kürbisbaguette mit Pimp my Pumpkin

Baguette ist schon eine geniale Sache, findest du nicht? Vor allem, wenn es mit saisonalen Zutaten zubereitet wurde – wie etwa dem Kürbis. SPICEvip Jonas von Gailtalglut hat mit einem Hokkaido und Pimp my Pumpkin von STAY SPICED ! ein geniales Kürbis-Baguette kreiert, das bei keinem herbstlichen Brunch oder der Herbst-Jause fehlen darf! 

Zutaten

1/2 kg
Kürbis (z.B. Hokkaido)
200 ml
Wasser
10 g
Meersalz fein von S!
3 g
Zucker
1
Päckchen Trockenhefe
2 EL
Pimp my Pumpkin Kürbisgewürz S!
2 EL
geröstete Kürbiskerne
500 g
Mehl Typ 550

Zubereitung

Den Kürbis in Stücke schneiden und bei mäßiger Hitze weich kochen.

Anschließend mit einem Pürierstab pürieren und 350 Gramm des Kürbispürees in eine Rührschüssel geben und auf circa 40°C abkühlen lassen.

Nun den Zucker, das Salz, die Trockenhefe, das STAY SPICED ! Kürbisgewürz und die gerösteten Kürbiskerne hinzugeben und mit einer Gabel vermengen. Jetzt das Mehl nach und nach beigeben und mindestens 3 Minuten auf mittlerer Stufe kneten.

Als nächstes den Teig aus der Rührschüssel geben, zu einer Kugel formen und in einer bemehlten Schüssel 2 Stunden mit einem Küchentuch bedeckt gehen lassen.

Dann den Teig aus der Schüssel geben und in zwei gleich große Stücke teilen.  Anschließend in die Länge zu der typischen Baguetteform ziehen und eindrehen, damit eine Spannung entsteht!

Den Backofen auf 240°C Ober-/ Unterhitze vorheizen und ein feuerfestes Gefäß mit Wasser am Boden des Ofens platzieren.

Nachdem der Ofen seine Temperatur erreicht hat, die Baguettes einschieben und 20 bis 25 Minuten backen. 

Tipp: Am Besten passt das Brot zu einer herrlich pikanten Kürbissuppe oder zu einem leichten Herbstsalat.

Weitere Rezepte

Golden Milk Kürbis-Muffins

In der Kürbis-Saison ist eine süße Kürbis-Kreation immer Pflicht! Und dabei fällt uns sofort ein würziges Perfect-Match zu Kürbis ein: Golden Milk von STAY SPICED! – denn edle Reingewürze wie...

Baguette Parisienne mit Pimp my Pumpkin Kräuterbutter

Wie Gott in Frankreich … frisches, ein noch etwas warmes Baguette, herrliche Kräuterbutter. Genießerherz, was willst du mehr! Mit diesem Rezept von Lars Pammler gelingt dir das auch zuhause.

...