Schnelle Rote Bete Suppe

… da wird uns warm ums Herz! Diese ruck-zuck Rote Bete Suppe ist nicht nur superschnell zubereitet, sondern dabei auch noch so genial lecker. Aber langer Rede kurzer Sinn: UNBEDINGT NACHKOCHEN!

Zutaten

1
große Zwiebel
400 g
Rote Bete
2 EL
Rote Bete Pulver
2
Karotten
150 g
Kartoffeln
1 l
Gemüsesuppe
25 g
Butter
Salz
Pfeffer

Für das Topping

Schlagobers
gehackte Pistazien
Schnittlauch

Zubereitung

Bevor du loslegst – unbedingt Handschuhe anziehen, weil sonst hast du in den kommenden Tagen roteingefärbte Hände. 

Jetzt gehts ans Kochen. Schäle Rote Bete, Zwiebel und Karotten und schneide sie in kleine Stücke. Erhitze einen Topf, gebe die Butter dazu und brate das Gemüse darin an für ca. 5 Minuten an. 

Gebe jetzt die Gemüsesuppe und das Rote Bete Pulver dazu und lass es aufkochen. Jetzt heißt es zurücklehnen, ein Buch lesen und abwarten, bis die Rote Bete Suppe fertig ist. 

Nach ungefähr 45 Minuten kannst du die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Du kannst sie gleich so genießen – oder sie noch etwas verfeinern. 

So kannst du die Suppe noch durch ein Sieb passieren und mit geschlagenem Schlagobers, gehackten Pistazien und Schnittlauch garnieren. Denn das Auge isst ja bekanntlich mit! 

Weitere Rezepte

Würziges Bauernbrot

Marco Ringpfeil alias Gluthelden ist treuer STAY SPICED ! Gewürzfan und hat sogar sein eigenes Private Label gemeinsam mit unseren Gewürzexperten für alles rund um das Kochen & Grillen mit...

Knuspriges Grillhendl vom Spieß

Ob man es nun Grillhendl, Grillhähnchen, Grillhühnchen oder gar Grilled Chicken nennt: Dem köstlichen Geflügel vom Grillspieß kann kaum einer widerstehen, vor allem nicht, wenn es eine schön knusprige Haut...