Zurück / Home / Kräuter

Koriander grob-geschrotet

Verwendung

Gemahlener Koriander würzt Weihnachtsgebäck wie Lebkuchen, Pfefferkuchen, Spekulatius, Honigkuchen und Printen, ebenso wie selbstgebackenes Brot und Brötchen. Er eignet sich auch für Pasteten und man findet ihn auch in vielen Curry-Mischungen.

Geschmack

Koriander mit seinem süßlichen, anisähnlichen Geschmack gibt es in ganzen frischen oder getrockneten Blättern, frischen Wurzeln und ganzen oder gemahlenen Samen. Koriander hat außerdem einen Hohen Magnesium-Gehalt.

Details

Artikelnummer:
50131x
Mahlgrad:
geschrotet
Gewicht:
1000 g
Region:
asien
Herkunftsland:
Ägypten
Lagerung:
kühl, dunkel und trocken lagern!
Durchschnittliche Nährwerte pro

100g

Brennwert

1543.8 kJ

Kalorien

371.9 kCal

Fett

17.8 g

- davon gesättigt

1 g

Kohlenhydrate

25.9 g

- davon Zucker

24.6 g

Eiweiß

12.4 g

Bewertungen

OMG! Keine Bewertung! Zeig allen, wie gern Du mich hast!

reingewürz

Koriander grob-geschrotet

Die Heimat des Korianders ist das östliche Mittelmeergebiet. Mittlerweile wird das Gewürz weltweit angebaut. Koriander ist ein Doldengewächs. Die Pflanze ist einjährig und wird bis zu 60 cm hoch und die Früchte sind die getrockneten, gelblichbraunen Korianderkügelchen.

Gut zu wissen

Gemahlener Koriander würzt Weihnachtsgebäck wie Lebkuchen, Pfefferkuchen, Spekulatius, Honigkuchen und Printen, ebenso wie selbstgebackenes Brot und Brötchen.