PILZE

All Around Us

Hier bist du an genau der richtigen Quelle für die besten Rezepttipps rund um´s Thema Pilze. Die perfekte S! Würze muss natürlich gegeben sein. Außerdem haben wir ein paar Tipps und Tricks am Start! Das Wunderbare an Pilzen ist, dass sie sich so vielfältig zubereiten lassen. Mit den kleinen Waldbewohnern wird es nie langweilig! Alle Pilze lassen sich wunderbar mit Olivenöl, Knoblauch und Kräutern in der Pfanne zubereiten, zu Reisgerichten oder als Topping für Salate verwenden.

LECKERE REZEPTE

Roland Trettl's: marinierte Wachteln mit Eierschwammerl im Pfirsichsud

Bunter Salat mit Pilzen, Avocado und Champignon-Bruschetta

Waldpilze und Semmelknödel aus dem Dutch Oven

Magic Mushroom Burger mit Bacon

Bruschetta Edelpilz

Verwendung

Die Pilz-Lust ist groß, aber es ist kein frischer Pilz zur Hand? Kein Problem! Dank Bruschetta Edelpilz von STAY SPICED ! hat man die feinen Pilze im Handumdrehen auf dem Teller. Einfach Wasser und Olivenöl zu gleichen Teilen vorbereiten, Bruschetta Edelpilz untermischen und zu einer homogenen Paste verrühren. Schon ist der leckere Dip oder Aufstrich, der zusätzlich mit Mandeln, Frischkäse oder Parmesan individuell verfeinert werden kann, fertig!

TIPPS

- Lagere sie nach dem Sammeln in einem Korb - luftdichte Kunststofftaschen oder Ähnliches sind nicht geeignet, da die Pilze sonst schnell verderben

- wenn möglich, nicht mit Wasser waschen

- Aufbewahrung im Kühlschrank sehr empfehlenswert

- um unschöne Druckstellen zu vermeiden, lagere die Pilze nicht übereinander

- gönne den Pilzen ihren Freiraum in der Pfanne

Alpenkräuter Gewürzsalz

Verwendung

Kräuter und Pilze – da wird wohl jeder zustimmen, dass es sich dabei um das Perfect Match schlechthin handelt. Das ist auch der Grund, weshalb das STAY SPICED ! Alpenkräuter Gewürzsalz in keiner Pilzfan-Küche fehlen darf! Verschiedenste Kräuter wie Schnittlauch, Dill und Petersilie sorgen in Kombination mit edlem Meersalz dafür, dass das Pilzgericht einen harmonischen Geschmack erhält – optimal für Pilz-Risotto, Pilz-Eierspeise & Co.!

Steinpilze, Pfifferlinge oder Eierschwammerl, Kräuterseitlinge, Champignons, Shiitake, Austernpilze & Co. – diese und alle anderen köstlichen Speisepilze haben vor allem eines verdient: Ganz viel Liebe bei der Zubereitung. Denn dann schmecken sie am besten! Dazu gehört auch, dass man ihnen die nötige Freiheit gibt, um ihre natürlichen Aromen zu entfalten und nach Pilz zu schmecken. Das bedeutet, dass die Pilze nicht unnötig überwürzt werden, sondern dass ihr Eigengeschmack mit passenden Gewürzen harmonisch unterstrichen wird.

Gulasch Gewürzzubereitung

Verwendung

Wer Pilz sagt, muss auch Gulasch sagen – denn kaum ein Gericht hat sich mehr zum Klassiker entwickelt als dieses, wenn es um die traditionelle Pilzküche geht. Feinstes edelsüßes Paprikapulver, Pfeffer, Knoblauch, Kümmel und weitere Gulaschgewürz-Klassiker vereinen sich im STAY SPICED ! Gulaschgewürz zu einer Geschmackskomposition, ohne die man nicht mehr sein möchte. Noch einen Semmelknödel, Brezenknödel oder Serviettenknödel in die Mitte des selbstgemachten Pilzgulaschs setzen – und Mahlzeit!

Pilze grillen - so easy geht's!

Tipps & Trick by Tom Heinzle

Kleine Pilze am Grill zubereiten- ein Kinderspiel für Feuerkoch Tom Heinzle. 

Wie auch dir die Zubereitung von Pilzen über dem offenen Feuer gelingt, verrät dir Grillexperte Tom Heinzle höchstpersönlich! 

 

Zum Grilltipp